Opern- & konzertreisen

Hamburg - Elbphilharmonie


NEU: Exklusiv bei uns die neuen Vorstellungen für die Saison 2020/21 in der Elbphilharmonie!

Unsere Opern- und Konzertreisen haben wir in chronologischer Reihenfolge für Sie sortiert.



2020



Hamburger Pianosommer, 21.08.-23.08.2020

 

Inkludierte Leistungen:

  • 2 ÜF im ausgewählten Hotel
  • Konzertkarte Kat. 3: Hamburger Pianosommer am 22.08.2020 um 11:00 Uhr, Elbphilharmonie (Großer Saal)
    Kategorie 2: + 16,-  €
    Kategorie 1: + 30,- €
  • Lunch (3-Gänge-Elphi-Menü) am 22.08.2020, nach dem Konzert
  • Geführte Stadtrundfahrt im eigenen Bus (2h)
  • Große Hamburger Hafenrundfahrt (1h)
  • Plaza-Ticket (Aussichtsplattform der Elbphilharmonie, Teil der Konzertkarte)
  • Kultur- und Tourismussteuer der Stadt Hamburg
  • Stadtplan Hamburg (pro Zimmer)
  • Freiplatz für den Busfahrer im EZ (2 ÜF im Gruppenhotel, gilt ab 20 Vollzahlern)
Reisepreis im 4* Courtyard Hamburg City by Marriott:
pro Person: 389,- € im Standard-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 139,- € 

Reisepreis im 5* Grand Elysée Hamburg:
pro Person: 419,- € im Grand-Classic-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 129,- €

Reisepreis im 
5* Marriott Hotel Hamburg
pro Person: 459,- € im Deluxe-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 159,- €

Aufpreis Konzertkarte Kat. 1: + 30,- €
Aufpreis Konzertkarte Kat. 2: + 16,- €

Auf die genannten Preise gewähren wir 15% Provision für Reisebüros und Reiseveranstalter.
Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 20 Personen pro Gruppe.
Gruppen Hamburger Pianosommer Elbphilharmonie
Axel Zwingenberger / Martin Tingvall / Joja Wendt / Sebastian Knauer © Mirko Hannemann

Vier Pianisten - ein gemeinsames Konzert im Großen Saal der Elbphilharmonie.

Doch eins vereint Sie, die Liebe zum Klavier und der Musik. Nun zeigen Sie mit einem neuen Programm Ihr musikalische Können und verbinden die Unterschiede jedes Einzelnen zu einem einzigartigen Konzerterlebnis für die Zuhörer.

 

 

Besetzung:
Sebastian Knauer - Klavier
Martion Tingvall - Klavier
Joja Wendt - Klavier
Axel Zwingenberger - Klavier



Hamburger Camerata mit Klarinettistin Sabine Grofmeier unter der Leitung von Mathias Weber 28.09.-30.09.2020

 

Inkludierte Leistungen:

  • 2 ÜF im ausgewählten Hotel
  • Konzertkarte Kat. 1: Hamburger Camerata am 29.09.2020 um 20:00 Uhr, Elbphilharmonie (Großer Saal)
  • Dinner (3-Gänge-Elphi-Menü) am 29.09.2020, vor dem Konzert
  • Geführte Stadtrundfahrt im eigenen Bus (2h)
  • Eintritt Hamburger Kunsthalle oder Große Hamburger Hafenrundfahrt
  • Plaza-Ticket (Aussichtsplattform der Elbphilharmonie, Teil der Konzertkarte)
  • Kultur- und Tourismussteuer der Stadt Hamburg
  • Stadtplan Hamburg (pro Zimmer)
  • Freiplatz für den Busfahrer im EZ (2 ÜF im Gruppenhotel, gilt ab 25 Vollzahlern)

Reisepreis im 4* Best Western Plus Hotel Böttcherhof:
pro Person: 339,- € im Premium-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 49,- €

Reisepreis im
Design Hotel Motel One am Michel:
pro Person: 349,- € im Kingbed-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 79,- €

Reisepreis im 3* superior Relaxa Hamburg:
pro Person: 389,- € im Premium-Doppelzimmer
EInzelzimmerzuschlag für 2 Nächte im Komfort-Einzelzimmer: + 129,- €

Reisepreis im 5* Grand Elysée Hamburg:
pro Person: 429,- € im Grand-Classic-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 159,- €

Reisepreis im 
5* Marriott Hotel Hamburg: 
pro Person: 429,- € im Deluxe-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 159,- €

Reisepreis im 5* Renaissance Hotel Hamburg:
pro Person: 429,- € im Standard-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 169,- €

Reisepreis im 5* The Westin Hamburg - direkt in der Elbphilharmonie:
pro Person: 499,- € im Deluxe-Doppelzimmer mit Stadt- oder Hafenblick
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 219,- €

 


Auf die genannten Preise gewähren wir 15% Provision für Reisebüros und Reiseveranstalter.
Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 25 Personen pro Gruppe
Gruppen Elbphilharmonie Großer Saal
Foto: Hamburger Camerata, © Lucian Hunziker

Im Rahmen des deutsch-französischen Érard-Klavierfestivals 2020 bildet das Konzert der Hamburger Camerata zusammen mit Sabine Grofmeier und Mathias Weber den Höhepunkt des Festivals. An diesem Konzertabend werden späte Stücke des Pianisten Johannes Brahms bearbeitet und neu interpretiert.

Besetzung:
Hamburger Camerata
Sabine Grofmeier
- Klarinette
Mathias Weber - Klavier und Leitung


Programm:
Johannes Brahms

Vier Klavierstücke op. 119
Sonate f-Moll op. 120
(Bearbeitung für Klarinette und Kammerorchester von Mathias Weber)
Klavierquintett f-Moll op. 34
(Bearbeitung für Klarinette und Kammerorchester von Mathias Weber)



Hamburger Pianosommer 21.11.-23.11.2020

 

Inkludierte Leistungen:

  • 2 ÜF im ausgewählten Hotel
  • Konzertkarte Kat. 3: Hamburger Pianosommer am 22.11.2020 um 20:00 Uhr, Elbphilharmonie (Großer Saal)
    Kategorie 2: + 16,-  €
    Kategorie 1: + 30,- €
  • 1x Dinner (3-Gänge-Elphi-Menü) am 22.11.2020, nach dem Konzert
  • Geführte Stadtrundfahrt im eigenen Bus (2h)
  • Eintritt Hamburger Kunsthalle
  • Plaza-Ticket (Aussichtsplattform der Elbphilharmonie, Teil der Konzertkarte)
  • Kultur- und Tourismussteuer der Stadt Hamburg
  • Stadtplan Hamburg (pro Zimmer)
  • Freiplatz für den Busfahrer im EZ (2 ÜF im Gruppenhotel, gilt ab 20 Vollzahlern)
Reisepreis im 4* Holiday Inn Hamburg HafenCity:
pro Person: 399,- € im Standard-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 99,- € 

Reisepreis im 
5* Marriott Hotel Hamburg
pro Person: 429,- € im Deluxe-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 129,- €

Aufpreis Konzertkarte Kat. 1: + 30,- €
Aufpreis Konzertkarte Kat. 2: + 16,- €

Auf die genannten Preise gewähren wir 15% Provision für Reisebüros und Reiseveranstalter.
Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 20 Personen pro Gruppe.
Gruppen Hamburger Pianosommer Elbphilharmonie
Axel Zwingenberger / Martin Tingvall / Joja Wendt / Sebastian Knauer © Mirko Hannemann

Aus dem Pianosommer wird nun ein Pianowinter, aber dies mindert nicht den Wert des Konzerts der vier Pianisten im Großen Saal der Elbphilharmonie.
Nichts vereint die Vier mehr als die Liebe zum Piano und der Musik. An ihrem Konzertabend zeigen Sie nun Ihr neues Programm und verbinden Ihre Unterschiede zu einem tollen musikalischen Konzerterlebnis.

Besetzung:
Sebastian Knauer - Klavier
Martion Tingvall - Klavier
Joja Wendt - Klavier
Axel Zwingenberger - Klavier



Juan José Mosalini y su Gran Orquesta de Tango 29.11.-01.12.2020

 

Inkludierte Leistungen:

  • 2 ÜF im ausgewählten Hotel
  • Konzertkarte Kat. 1: Juan José Mosalini am 30.11.2020 um 20:00 Uhr, Elbphilharmonie (Großer Saal)
  • Dinner (3-Gänge-Elphi-Menü) am 30.11.2020, vor dem Konzert
  • Geführte Stadtrundfahrt im eigenen Bus (2h)
  • Eintritt Hamburger Kunsthalle
  • Plaza-Ticket (Aussichtsplattform der Elbphilharmonie, Teil der Konzertkarte)
  • Kultur- und Tourismussteuer der Stadt Hamburg
  • Stadtplan Hamburg (pro Zimmer)
  • Freiplatz für den Busfahrer im EZ (2 ÜF im Gruppenhotel, gilt ab 25 Vollzahlern)

Reisepreis im 4* Courtyard by Marriott Hamburg City:
pro Person: 399,- € im Standard-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 69,- €

Reisepreis im 3* superior Relaxa Hamburg:
pro Person: 399,- € im Premium-Doppelzimmer
EInzelzimmerzuschlag für 2 Nächte im Komfort-Einzelzimmer: + 49,- €

Reisepreis im 4* Holiday Inn Hamburg HafenCity:
pro Person: 419,- € im Standard-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 119,- €

 

Reisepreis im 5* Grand Elysée Hamburg:
pro Person: 499,- € im Grand-Classic-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 159,- €

Reisepreis im 5* Renaissance Hotel Hamburg:
pro Person: 499,- € im Standard-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 169,- €

Reisepreis im 5* Marriott Hotel Hamburg: 
pro Person: 499,- € im Deluxe-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 199,- €


Auf die genannten Preise gewähren wir 15% Provision für Reisebüros und Reiseveranstalter.
Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 25 Personen pro Gruppe

 

Juan José Mosalini Elbphilharmonie Gruppen
Foto: Juan José Mosalini, © Archiv Juan José Mosalini

Als einer der weltweit besten und bedeustenden Bandeneon Virtuosen kommt Juan José Mosalini erneut in den Großen Saal der Elbphilharmonie zurück. Zusammen mit dem Gran Orchestra de Tango zeigt er auf einzigartige Weise die Bedeutung und Geschichte des Tango Nuevo. Mit der Gründung des Orchesters erfüllte sich Mosalini seinen Wunschtraum und lässt das Tango Gefühl in den großen Konzerthäusern wieder aufleben.

Besetzung:
Juan José Mosalini
Gran Orchestra de Tango


Programm:
- noch nicht bekannt -



Georgisches Kammerorchester Ingolstadt mit Sergei Nakariakov 12.12.-14.12.2020

 

Inkludierte Leistungen:

  • 2 ÜF im 4* Holiday Inn Hamburg HafenCity
  • Konzertkarte Kat. 2: Georgisches Kammerorchester Inngolstadt am 13.12.2020 um 20:00 Uhr, Elbphilharmonie (Großer Saal)
    Kategorie 1: + 27,- €
  • Dinner (3-Gänge-Elphi-Menü) am 13.12.2020, vor dem Konzert
  • Geführte Stadtrundfahrt im eigenen Bus (2h)
  • Eintritt Hamburger Kunsthalle
  • Plaza-Ticket (Aussichtsplattform der Elbphilharmonie, Teil der Konzertkarte)
  • Kultur- und Tourismussteuer der Stadt Hamburg
  • Stadtplan Hamburg (pro Zimmer)
  • Freiplatz für den Busfahrer im EZ (2 ÜF im Gruppenhotel, gilt ab 25 Vollzahlern)


Reisepreis im 4* Holiday Inn Hamburg HafenCity:
pro Person: 429,- €  im Standard-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 129,- € 

 

 

Aufpreis Konzertkarte Kat. 1: + 27,- €

 

Auf die genannten Preise gewähren wir 15% Provision für Reisebüros und Reiseveranstalter.
Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 25 Personen pro Gruppe

 

Gruppen Elbphilharmonie Sergei Nakariakov
Sergei Nakariakov © Thierry Cohen

Im Jahr 1964 in der georgischen Hauptstadt Tiflis gegründet, verschlug es das Georgische Kammerorchester nach Ingolstadt. Nun sind sie zusammen mit Sergei Nakariakov in der Elbphilharmonie zu Gast und verkörpern musikalische Elemente aus ihrer Heimat in Kombination mit westeuropäischer Klassik. Somit bilden Sie mit ihren Programm Brücken zwischen Ost und West.

 

 

Programm:

Wolfgang Amadeus Mozart

Sinfonie G-Dur KV 129

Jörg Widmann

ad absurdum / Konzertstück B-Dur für Trompete und kleines Orchester

- Pause -

Wolfgang Amadeus Mozart

Konzert für Horn und Orchester Es-Dur KV 495 / Fassung für Flügelhorn und Orchester

Piotr I. Tschaikowsky

Serenade C-Dur op. 48 Streichorchester



Klaviervirtuose Denis Matsuev im Großen Saal der Elbphilharmonie 21.12.-23.12.2020

 

Inkludierte Leistungen:

 

  • 2 ÜF im 5* Marriott Hotel Hamburg im 5* Renaissance Hotel Hamburg oder im 4* Holiday Inn Hamburg Hafencity
  • Konzertkarte Kat. 1: Denis Matsuev am 22.12.2020 um 20:00 Uhr, Elbphilharmonie (Großer Saal)
  • Dinner (3-Gänge-Elphi-Menü) am 22.12.2020, vor dem Konzert
  • Geführte Stadtrundfahrt im eigenen Bus (2h)
  • Eintritt Hamburger Kunsthalle
  • Plaza-Ticket (Aussichtsplattform der Elbphilharmonie, Teil der Konzertkarte)
  • Kultur- und Tourismussteuer der Stadt Hamburg
  • Stadtplan Hamburg (pro Zimmer)
  • Freiplatz für den Busfahrer im EZ (2 ÜF im Gruppenhotel, gilt ab 25 Vollzahlern)
Reisepreis im 4* Holiday Inn Hamburg Hafencity:
pro Person: 379,- € im Standard-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 89,- €

Reisepreis im 
5* Marriott Hotel Hamburg
pro Person: 449,- € im Deluxe-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 129,- €

Reisepreis im 5* Renaissance Hotel Hamburg:
pro Person: 449,- € im Standard-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 129,- € 
 

Auf die genannten Preise gewähren wir 15% Provision für Reisebüros und Reiseveranstalter.
Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 25 Personen pro Gruppe
Elbphilharmonie Gruppen Klavierkonzert
Foto: Denis Matsuev © Oster-Konzerte, Irkutsk

Programm:

Download
Programmbeschreibung Denis Matsuev
Programmbeschreibung_Denis_Matsuev.pdf
Adobe Acrobat Dokument 71.8 KB

 

Ludwig von Beethoven

Klaviersonate Nr. 32 in c-Moll, op. 111

Sergei Rachmaninow

Variationen über ein Thema von Corelli, op. 42

 

-Pause-

 

Peter I. Tschaikovsky

Meditiation Op. 72 Nr. 5

Franz Liszt

Klaviersonate in h-Moll

 

 



2021


Tourneeauftakt von Andrea Bocelli in der Elbphilharmonie, 02.01.-04.01.2021

 

Inkludierte Leistungen:

  • 2 ÜF im ausgewählten Hotel
  • Konzertkarte Kat. 1: Andrea Bocelli am 03.01.2021 um 20:00 Uhr, Elbphilharmonie (Großer Saal)
  • Dinner (3-Gänge-Elphi-Menü) am 03.01.2021, vor dem Konzert
  • Geführte Stadtrundfahrt im eigenen Bus (2h)
  • Eintritt + Führung Hamburger Kunsthalle 
  • Plaza-Ticket (Aussichtsplattform der Elbphilharmonie, Teil der Konzertkarte)
  • Kultur- und Tourismussteuer der Stadt Hamburg
  • Stadtplan Hamburg (pro Zimmer)
  • Freiplatz für den Busfahrer im EZ (2 ÜF im Gruppenhotel, gilt ab 25 Vollzahlern)
Reisepreis im 4* Holiday Inn Hamburg Hafencity:
pro Person: 899,- € im Standard-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 139,- €

Reisepreis im 5* Renaissance Hotel Hamburg:
pro Person: 949,- € im Deluxe-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 149,- € 

Reisepreis im 5* Grand Elysée Hamburg:
pro Person: 999,- € im Grand-Classic-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 179,- €


Reisepreis im 5* The Westin Hamburg:
pro Person: 1.049,- € im Classic-Doppelzimmer
(Atrium Blick)
pro Person: 1.099,- € im Deluxe-Doppelzimmer (Stadt- oder Hafenblick)
Zuschlag DZ Classic zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 189,- €
Zuschlag DZ Deluxe zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 219,- €

Auf die genannten Preise gewähren wir
10% Provision für Reisebüros und Reiseveranstalter.
Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 25 Personen pro Gruppe
Andrea Bocelli Elbphilharmonie Gruppen
Foto: Andrea Bocelli, © Mark Seliger

"THE WORLD'S MOST BELOVED TENOR"

Über 90 Millionen verkaufte Tonträger, zahlreiche Auszeichnungen und die gelungene Interpretation vieler Opern machen Andrea Bocelli zu einem der bedeutendsten Musiker aller Zeiten. Zum Start in das Jahr 2021 gastiert der weltberühmte Tenor nun im Großen Saal der Elbphilharmonie. Der Startenor eröffnet seine Tournee durch Deutschland und Österreich in Hamburg und wird hier ein Konzert mit exklusiven klassischen Stücken geben.

 

Besetzung:

Andrea Bocelli - Tenor

Großes Symphonieorchester
Internationale Gaststars (tba)

 



Klavierabend mit Igor Levit 30.01.-01.02.2021

 

Inkludierte Leistungen:

  • 2 ÜF im ausgewählten Hotel
  • Konzertkarte Kat. 1: Klavierabend Igor Levit am 31.01.2021 um 20:00 Uhr, Elbphilharmonie (Großer Saal)
  • Dinner (3-Gänge-Elphi-Menü) am 31.01.2021, vor dem Konzert
  • Geführte Stadtrundfahrt im eigenen Bus (2h)
  • Eintritt Hamburger Kunsthalle 
  • Plaza-Ticket (Aussichtsplattform der Elbphilharmonie, Teil der Konzertkarte)
  • Kultur- und Tourismussteuer der Stadt Hamburg
  • Stadtplan Hamburg (pro Zimmer)
  • Freiplatz für den Busfahrer im EZ (2 ÜF im Gruppenhotel, gilt ab 25 Vollzahlern)

 

Reisepreis im 4* Courtyard Hamburg City by Marriott:
pro Person: 399,- € im Standard-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 89,- €

Reisepreis im
4* superior Lindner am Michel
pro Person: 399,- € im Standard-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 99,- €

Reisepreis im 5* Marriott Hotel Hamburg
pro Person: 449,- € im Deluxe-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 119,- €

Reisepreis im 5* Hotel Atlantic Autograph Collection by Marriott:
(ehemals Atlantic Kempinski bis 12/20)
pro Person: 549,- € im Superior-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 149,- €

Reisepreis im 5* The Westin Hamburg:

pro Person: 549,- € im Classic-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 179,- €

 


Auf die genannten Preise gewähren wir 15% Provision für Reisebüros und Reiseveranstalter.
Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 25 Personen pro Gruppe
Gruppen Hamburg Elbphilharmonie Igor Levit
Foto: Igor Levit © Robbie Lawrence

Igor Levit beschäftigt sich bereits seit einiger Zeit mit dem Gesamtkunstwerk der Klaviersonaten Ludwig van Beethovens. Als Meisterwerk gilt hier die Hammerklaviersonate, welche über lange Zeit als unspielbar galt. Der russisch-deutsche Klaviervirtouse zeigt bei seinem Klavierabend im großen Saal der Elbphilharmonie sein künstlerisches Ausnahmetalent und wird mit seinem Auftritt Ludwig van Beethoven in nichts nachstehen und mit seiner Vielfältigkeit begeistern.

 

Programm:

Ludwig van Beethoven

Sonate e-Moll op. 90

Sonate A-Dur op. 101

Sonate B-Dur op. 106 "Hammerklaviersonate"



Richard Galliano: "New Musette in Concert" 07.02.-09.02.2021

 

Inkludierte Leistungen:

  • 2 ÜF im ausgewählten Hotel
  • Konzertkarte Kat. 1: Richard Galliano am 08.02.2021 um 20:00 Uhr, Elbphilharmonie (Großer Saal)
  • Dinner (3-Gänge-Elphi-Menü) am 08.02.2021, vor dem Konzert
  • Geführte Stadtrundfahrt im eigenen Bus (2h)
  • Eintritt Hamburger Kunsthalle 
  • Plaza-Ticket (Aussichtsplattform der Elbphilharmonie, Teil der Konzertkarte)
  • Kultur- und Tourismussteuer der Stadt Hamburg
  • Stadtplan Hamburg (pro Zimmer)
  • Freiplatz für den Busfahrer im EZ (2 ÜF im Gruppenhotel, gilt ab 25 Vollzahlern)

Reisepreis im 4* Courtyard by Marriott Hamburg City:
pro Person: 419,- € im Standard-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 79,- €

 

Reisepreis im 4* Holiday Inn Hamburg HafenCity:
pro Person: 419,- € im Standard-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 109,- €

Reisepreis im 5* Renaissance Hotel Hamburg:
pro Person: 449,- € im Deluxe-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 129,- €

 

Reisepreis im 5* Marriott Hotel Hamburg: 
pro Person: 519,- € im Deluxe-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 139,- €

 

Reisepreis im 5* The Westin Hamburg - direkt in der Elbphilharmonie
pro Person: 549,- € im Deluxe-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 179,- €

Auf die genannten Preise gewähren wir 15% Provision für Reisebüros und Reiseveranstalter.
Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 25 Personen pro Gruppe

Richard Galliano Elbphilharmonie Gruppen
Foto: Richard Galliano © Jean-Baptiste Millot

Richard Galliano vollbringt das Kunststück, die Töne so leicht und luftig schweben zu lassen, dass man sich an einem Frühlingstag in einem französischen Straßencafé wähnt, während draußen die letzten Schneeflocken des Winters umherwirbeln. - Berliner Morgenpost

Besetzung:
Richard Galliano - Akkordeon

Programm:
- noch nicht bekannt -



English Chamber Orchestra mit Amanda Forsyth und Pinchas Zuckerman 08.02.-10.02.2021

Inkludierte Leistungen:

  • 2 ÜF im ausgewählten 4-Sterne-Hotel
  • Konzertkarte Kat. 1: English Chamber Orchestra, am 09.02.2021 um 20:00 Uhr, Elbphilharmonie (Großer Saal)
  • Dinner (3-Gänge-Elphi-Menü) am 09.02.2021, vor dem Elphi-Konzert
  • Geführte Stadtrundfahrt mit einem qualifizierten Gästeführer, im eigenen Bus (2h)
  • Eintritt Hamburger Kunsthalle
  • Plaza-Ticket (Aussichtsplattform der Elbphilharmonie, Teil der Konzertkarte)
  • Kultur- und Tourismussteuer der Stadt Hamburg
  • Stadtplan Hamburg (pro Zimmer)
  • Freiplatz für den Busfahrer im EZ (2 ÜF im Gruppenhotel, gilt ab 25 Vollzahlern)

 

Reisepreis im 4* Courtyard by Marriott Hamburg City:
pro Person: 499,- € im Standard-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 99,- €

 

Reisepreis im 4* Holiday Inn Hamburg HafenCity:
pro Person: 499,- € im Standard-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 119,- €

Auf die genannten Preise gewähren wir 15% Provision für Reisebüros und Reiseveranstalter.
Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 25 Personen pro Gruppe

Das English Chamber Orchestra aus London kommt zu seinem 60-jährigem Jubiläum für ein Konzertabend in den Großen Saal der Elbphilharmonie.
Anlässlich des Jubiläums bekommen sie Unterstützung von zwei bekannten Künstlern - Cellisten Amanda Forsyth sowie Virtuose und Dirigent Pinchas Zuckerman.

Besetzung:
English Chamber Orchestra
Amanda Forsyth -
Violoncello
Pichas Zuckerman - Violine und Leitung


Programm:
Jacques Offenbach
Les Larmes de Jacqueline / aus: Harmonies des bois op. 76
Antonio Vivaldi
Concerto B-Dur RV 547 für Violine, Violoncelle und Streicher, F IV/2
Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Violine und Orchester A-Dur KV 219
Anton Bruckner
Adagio aus Streichquintett F-Dur / Fassung für Streichorchester: Stanislav Skrowaczew

-Pause-
Franz Schubert
Sinfonie Nr. 5 B-Dur D 485



Kombi-Reise: Elbphilharmonie + Staatsoper Hamburg 29.04.-02.05.2021

 

Inkludierte Leistungen:

  • 3 ÜF im ausgewählten 5* Hotel
  • Konzertkarte Kat. 2: Eröffnungskonzert der Internationalen Musikfestspiele Hamburg am 30.04.2021 um 20:00 Uhr, Elbphilharmonie (Großer Saal)
  • Konzerkarte Kat. 3: Der Freischütz am 01.05.2021 um 18:00 Uhr, Staatsoper Hamburg (Großes Haus)
  • Dinner (3-Gänge-Elphi-Menü) am 30.04.2021, vor dem Konzert
  • Geführte Stadtrundfahrt im eigenen Bus (2h)
  • Große Hamburger Hafenrundfart (1h)
  • Plaza-Ticket (Aussichtsplattform der Elbphilharmonie, Teil der Konzertkarte)
  • Kultur- und Tourismussteuer der Stadt Hamburg
  • Stadtplan Hamburg (pro Zimmer)
  • Freiplatz für den Busfahrer im EZ (3 ÜF im Gruppenhotel, gilt ab 25 Vollzahlern)

Reisepreis im 5* Grand Elysée Hamburg:
pro Person: 749,- € im Grand Classic-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 3 Nächte: + 279,- €

Reisepreis im 5* Hotel Atlantic Autograph Collection by Marriott:
(ehemals Atlantic Kempinski bis 12/20)

pro Person: 799,- € im Standard-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 3 Nächte: + 249,- €

Reisepreis im 5* The Westin Hamburg - direkt in der Elbphilharmonie:
pro Person: 999,- € im Deluxe-Doppelzimmer
mit Hafen- oder Stadtblick
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 3 Nächte: + 299,- €

Auf die genannten Preise gewähren wir 15% Provision für Reisebüros und Reiseveranstalter.
Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 25 Personen pro Gruppe

Gruppen Elbphilharmonie Internationales Musikfest Hamburg
Foto: Philharmonisches Staatsorchester Hamburg © Felix Broede

Besetzung Elbphilharmonie:

Philharmonisches Staatsorchester Hamburg

Hamburger Alsterspatzen

Jan Vogler - Violoncello

Kent Nagano - Dirigent



Programm Elbphilharmonie:

Sean Shepherd
urknallkantate – die welt hört nicht auf zu beginnen für Violoncello, zwei Stimmen, Jugendchor und Orchester (UA) / Kompositionsauftrag von Philharmonischem Staatsorchester Hamburg und Dresdner Musikfestspiele (Text: Ulla Hahn)

Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67

 



Klavierabend mit Igor Levit 29.03.-31.03.2021

 

Inkludierte Leistungen:

  • 2 ÜF im ausgewählten Hotel
  • Konzertkarte Kat. 1: Klavierabend Igor Levit am 30.03.2021 um 20:00 Uhr, Elbphilharmonie (Großer Saal)
  • Dinner (3-Gänge-Elphi-Menü) am 30.03.2021, vor dem Konzert
  • Geführte Stadtrundfahrt im eigenen Bus (2h)
  • Eintritt Hamburger Kunsthalle 
  • Plaza-Ticket (Aussichtsplattform der Elbphilharmonie, Teil der Konzertkarte)
  • Kultur- und Tourismussteuer der Stadt Hamburg
  • Stadtplan Hamburg (pro Zimmer)
  • Freiplatz für den Busfahrer im EZ (2 ÜF im Gruppenhotel, gilt ab 25 Vollzahlern)

Reisepreis im
4* superior Lindner am Michel
pro Person: 399,- € im Standard-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 99,- €

Reisepreis im 4* Courtyard Hamburg City by Marriott:
pro Person: 449,- € im Standard-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 149,- €

Reisepreis im
5* Marriott Hotel Hamburg
pro Person: 499,- € im Deluxe-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 179,- €

Auf die genannten Preise gewähren wir 15% Provision für Reisebüros und Reiseveranstalter.
Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 25 Personen pro Gruppe
Gruppen Elbphilharmonie Hamburg
Foto: Igor Levit © Felix Broede

Das Konzert am 30.03.2021 im großen Saal der Elbphilharmonie bildet das große Finale des Beethovenzyklus. In zwei Konzertsaison spielte Levit die Klaviersonaten von Ludwig von Beethoven, im abschließenden Konzert widmet er sich den letzten drei Klaviersonaten Beethovens und zeigt auch hier nochmal seine künstlerische Vielfältigkeit. Der Klaviervirtuose wird Beethovens Welt auf eine begeisternde Art und Weise vorstellen und so die Zuschauer begeistern.

 

Programm:

Ludwig van Beethoven

Sonate E-Dur op. 109

Sonate As-Dur op. 110

Sonate c-Moll op. 111



Hamburger Bachchor St. Petri - Joseph Haydn "Die Jahreszeiten", 16.04.-18.04.2020

 

Inkludierte Leistungen:

  • 2 ÜF im ausgewählten Hotel
  • Konzertkarte Kat. 2: Joseph Haydn "Die Jahreszeiten" - Hamburger Bachchor St. Petri am 17.04.2021 um 19:00 Uhr, Elbphilharmonie (Großer Saal)
    Aufpreis Kat. 1: + 19,- €
  • Dinner (3-Gänge-Elphi-Menü) am 17.04.2021, vor dem Konzert
  • Geführte Stadtrundfahrt im eigenen Bus (2h)
  • Große Hamburger Hafenrundfahrt (1h)
  • Plaza-Ticket (Aussichtsplattform der Elbphilharmonie, Teil der Konzertkarte)
  • Kultur- und Tourismussteuer der Stadt Hamburg
  • Stadtplan Hamburg (pro Zimmer)
  • Freiplatz für den Busfahrer im EZ (2 ÜF im Gruppenhotel, gilt ab 25 Vollzahlern)

 

Reisepreis im 4* Courtyard Hamburg City by Marriott:
pro Person: 429,- € im Standard-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 109,- €

Reisepreis im 4* Holiday Inn Hamburg HafenCity:
pro Person: 439,- € im Standard-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 119,- €


Reisepreis im
5* Marriott Hotel Hamburg
pro Person: 519,- € im Deluxe-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 179,- €


Auf die genannten Preise gewähren wir 15% Provision für Reisebüros und Reiseveranstalter.
Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 25 Personen pro Gruppe

Elbipolis Barockorchester © Friedrun Reinhold
Elbipolis Barockorchester © Friedrun Reinhold

Programm:

Joseph Haydn
Die Jahreszeiten / Oratorium für Soli, Chor und Orchester Hob. XXI/3

Besetzung:

Mara Mastalir - Sopran

Daniel Johannsen - Tenor

Konstantin Krimmel - Bass

Harvestehuder Kammerchor

Hamburger Bachchor St. Petri

Elbipolis Barockorchester Hamburg

Thomas Dahl - Leitung

 



Gulbenkian Orchester Lissabon mit Dirigent Lorenzo Viotti & Klarinettist Andreas Ottensamer 27.06.-29.06.2021

 

Inkludierte Leistungen:

  • 2 ÜF im ausgewählten Hotel
  • Konzertkarte Kat. 1: Gulbenkian Orchester Lissabon & Klarinettist Andreas Ottensammer
    mit Dirgent Lorenzo Viotti
     am 28.06.2021 um 20:00 Uhr, Elbphilharmonie (Großer Saal)
  • Dinner (3-Gänge-Elphi-Menü) am 28.06.2021, vor dem Konzert
  • Geführte Stadtrundfahrt im eigenen Bus (2h)
  • Große Hamburger Hafenrundfahrt (1h)
  • Plaza-Ticket (Aussichtsplattform der Elbphilharmonie, Teil der Konzertkarte)
  • Kultur- und Tourismussteuer der Stadt Hamburg
  • Stadtplan Hamburg (pro Zimmer)
  • Freiplatz für den Busfahrer im EZ (2 ÜF im Gruppenhotel, gilt ab 25 Vollzahlern)

Reisepreis im 4* Crowne Plaza Hamburg:
pro Person: 499,- € im Standard-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 109,- €

Reisepreis im 4* Holiday Inn Hamburg HafenCity:
pro Person: 499,- € im Standard-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 119,- €

Reisepreis im 4* Steigenberger Hotel Hamburg:
pro Person: 589,- € im Standard-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 129,- €


Reisepreis im 5* Renaissance Hotel Hamburg:
pro Person: 589,- € im Deluxe-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 139,- €

 

Reisepreis im 5* Marriott Hotel Hamburg: 
pro Person: 589,- € im Deluxe-Doppelzimmer
Zuschlag DZ zur Alleinbenutzung für 2 Nächte: + 159,- €


Auf die genannten Preise gewähren wir 15% Provision für Reisebüros und Reiseveranstalter.
Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 25 Personen pro Gruppe

Foto: Gulbenkian Orchester Lissabon © Hanseatische Konzertdirektion
Foto: Gulbenkian Orchester Lissabon © Hanseatische Konzertdirektion

Das im Jahr 1962 gegründete Gulbenkian Orchester Lissabon kommt zusammen mit dem Dirigenten Viotti, welcher 2017 bei den Internation Opera Awards als Newcomer des Jahres ausgezeichnet wurde, in den Großen Saal der Elbphilharmonie. Ergänzt wird die Besetzung durch Klarinettist Andreas Ottensamer, er gilt als einer der vielseiltigsten Musiker seiner Generation und ist auf den großen Bühner der Welt vertreten.

 

Das Orchester widmet sich bei seinen Konzerten oft der deutschen Klassik und thematisiert Werke von Beethoven, Mozart, Hayden, Schubert und viele weitere. Bereichert wird dieses Repertoire noch durch Werke aus dem Barock sowie der zeitgenössischen Kunst.

 

 

Besetzung:
Gulbenkian Orchester Lissabon
Lorenzo Viotti - Dirigent
Andreas Ottensamer - Klarinette


*Die angebotenen Preise verstehen sich ohne An-/Abreise. Auf Wunsch organisieren wir diese gerne für Sie. Spielplan-, Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Die angebotenen Hotels entsprechen dem ortsüblichen 4 bzw. 5-Sterne-Standard, eine offizielle Dehoga-Klassifizierung ist aber nicht immer gegeben. 

Bermark Incoming GmbH

Christburger Str. 47 | 10405 Berlin | Germany
Tel.:  +49 (0)30 36 42 88 350

Fax:  +49 (0)30 36 42 88 359

Mail:  mail@bermark.de

Germany · Austria · Switzerland

  • Group Travel Agency
  • Incoming 
  • DMC 
  • Incentives  
  • Group Hospitality
  • Cruise Services
  • Event Management